Herzlich Willkommen!

Friedensdekade vom 08. November - 18. November 2020

„Umkehr zum Frieden“ lautet das Motto zum vierzigjährigen Jubiläum der Ökumenischen FriedensDekade. Der Dekanatsbezirk Kitzingen wurde in diesem Jahr als Schwerpunktdekanat für Bayern ausgewählt. In ökumenischer Verbundenheit begehen wir diese 10 Tage rund um das Thema Frieden. Herzliche Einladung bereits jetzt zum ökumenischen Eröffnungsgottesdienst am 8.11. um 17 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Kitzingen. Gastprediger ist Regionalbischof i.R. Christian Schmidt.

 

Von Mittwoch 11. bis einschließlich Dienstag 17. November 2020 lädt die Evangelische Kirchengemeinde Marktbreit immer um 18.30 Uhr zu einem zehnminütigen Friedensgebet vor der St. Nikolai-Kirche mit Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk und Pfarrer Thomas Volk ein.

Innehalten und Weitersehen mit Herzstücken der großen Friedensperspektive des Propheten Jesaja. „Gott wird zurechtweisen“ (Jesaja 2,4)

Die große Friedensverheißung bei Jesaja, soll an jedem Abend vor der St. Nikolai-Kirche anschaulich werden:

11.11.2020 „Gott wird zurechtweisen“ Jesaja 2,4

12. 11.2020 „Schwerter zu Pflugscharen“ Jesaja 2,4

13. 11.2020 „Spieße zu Sicheln“ Jesaja 2,4

14. 11.2020 „Kein Volk wider das andere“ Jesaja 2,4

16.11.2020 „Nicht mehr lernen, Krieg zu führen“ Jesaja 2,4

17.11.2020 „Wandeln im Licht“ Jesaja 2,5

 

"Mensch, kehr um!" Unter diesem Thema feiern wir den Gottesdienst zum vierzigjährigen Jubiläum der Friedensdekade in St. Nikolai am Sonntag, den 15. November um 10.00 Uhr mit Pfarrerin Barraud-Volk.

 

"Kirche, kehr um!" Unter diesem Thema feiern wir den Gottesdienst zum Buß-und Bettag am Mittwoch, den 18. November um 10.00 Uhr als Friedensgottesdienst in St. Nikolai mit Pfarrer Thomas Volk.

 

 

 

Information Pfarramtsbüro / Urlaubsvertretung

Information Pfarramtsbüro / Urlaubsvertretung

Das Pfarramtsbüro ist weiterhin für den Parteiverkehr geschlossen, jedoch sind Pfarrerin Barraud-Volk und Pfarrer Volk jederzeit telefonisch oder per Mail zu erreichen. Die Pfarramtssekretärin ist zu den üblichen Zeiten am Dienstag, Donnerstag und Freitag von 09.00 – 11.00 Uhr telefonisch oder per Mail erreichbar.

Evangelische Morgenfeier vom 06. September 2020 von Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk im Bayrischen Rundfunk "Schau Hin!"

Evangelische Morgenfeier vom 06. September 2020 von Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk im Bayrischen Rundfunk "Schau Hin!"

Wo Menschen bewusst wegsehen oder andere übersehen, wird es meist gnadenlos. Die letzte Rundfunkpredigt im Bayerischen Rundfunk von Pfarrerin Barraud-Volk können Sie hier lesen oder unter folgendem Link anhören: https://www.br.de/mediathek/podcast/evangelische-morgenfeier/schau-hin-verkuendigungssendung/1803796

 

->-> hier geht es zur Predigt
Sonntagsspaziergang für Main Post Kitzingen, 4. September 2020

Sonntagsspaziergang für Main Post Kitzingen, 4. September 2020

Misch dich ein!

Es gibt Menschen, die sind einfach nur froh, sich selbst über Wasser zu halten. Sie behaupten: „Das Leben mit dem Virus ist mir Mühe genug, was soll ich mich noch um andere kümmern?“

--> weiter geht es zum Text

Was Begegnungen mit Gott bewirken können - Lukas 19,1-10 (II) - Predigt vom 3.Sonntag nach Trinitatis - 13.09.2020

Liebe Gemeinde, diese Person aus dem Neuen Testament ist richtig bekannt. Schülerinnen und Schüler behandeln sie im Religionsunterricht. Und vielleicht haben auch Sie früher in der Schule ein Bild von ihm und seiner Geschichte malen müssen.

weiter zur Predigt
Gottesdienst und Grußwort

Sonntag, 25.10.2020 20. Sonntag nach Trinitatis

10.00 Uhr Gottesdienst mit Pfarrerin Barraud-Volk

 

Bitte beachten Sie dazu die Hygienevorschriften.

Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk und Pfarrer Volk begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.

» weiter zum Grußwort
Vorschau auf Termine und Aktionen
Termine Kinderkirche in St. Nikolai

Termine Kinderkirche in St. Nikolai

Im Moment findet keine Kinderkirche statt.

 

Termine Kids-Treff 16:30 Uhr im Evangelisches Gemeindehaus

Termine Kids-Treff 16:30 Uhr im Evangelisches Gemeindehaus

Der Kidstreff findet bis auf Weiteres nicht statt.

Bilder der Armenbibel in Form eines Leporello gedruckt

Bilder der Armenbibel in Form eines Leporello gedruckt

Die evang. Kirchengemeinde Marktbreit hat Bilder ihrer Armenbibel aus dem 18. Jahrhundert in Form eines Leporello (Faltbuch) gedruckt. Aus den 63 Bildtafeln an den Emporen der St.-Nikolaikirche haben die Kirchenvorsteherinnen Brigitte Lemsch und Christiane Berneth mit Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk einige alttestamentliche und neutestamentliche Szenen ausgewählt und mit kurzen Texten versehen.

Das Leporello ist käuflich für 2 € zu erwerben und liegt in der Kirche aus.

Rückblick auf Termine und Aktionen

Fahrradfahrt mit 30 Jugendlichen zum Jugendgottesdienst nach Sommerhausen.

Losungen

Jahreslosung 2020

Jahreslosung 2020

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben" Markus 9, 24

Monatsspruch Oktober

Monatsspruch Oktober

Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum HERRN; denn wenn’s ihr wohlgeht, so geht’s euch auch wohl.

 

Jer 29,7