Herzlich Willkommen!

Predigt zur Jahreslosung 2019

Predigt zur Jahreslosung 2019

"Suche Frieden und jage ihm nach!" Gar nicht so einfach. Wo soll man suchen? Und nachjagen? Klingt das nicht ein bisschen veraltet? Dabei ist der Frieden ein kostbares Gut.

Und hier geht es zur Predigt von Pfarrer Thomas am Neujahrstag in St.Nikolai
Sonntagsspaziergang für Main Post Kitzingen, 4. Januar 2019 von Pfarrer Thomas Volk

Sonntagsspaziergang für Main Post Kitzingen, 4. Januar 2019 von Pfarrer Thomas Volk

Kennen Sie sich mit dem Jagen aus? Oder sind Sie selbst Jägerin oder Jäger und haben eine Ahnung, wie lange es dauern kann, um einem Tier nicht nur auf die Spur zu kommen, sondern ihm auch nachzugehen und es zu stellen? Nein? Ich weiß es leider auch nicht.

--> weiter geht es zum Text

Anmeldung zur Jubelkonfirmation

Die evangelische Kirchengemeinde Marktbreit feiert am Sonntag, 30. Juni 2019 Jubelkonfirmation. Sehr herzlich eingeladen sind die Jahrgänge 1969 (Goldene) und 1994 (Silberne). Herzlich willkommen sind auch die Jubelkonfirmanden, die ihre Diamantene (Jahrgang 1959) oder eine andere Jubelkonfirmation in diesem Jahr begehen. Wer nicht in der St. Nikolai Kirche zu Marktbreit konfirmiert wurde, ist natürlich ebenfalls sehr herzlich eingeladen.

Wir bitten alle, die teilnehmen möchten, sich im Pfarramt unter Tel.: 09332 / 1449 zu melden. Außerdem möchten wir alle Teilnehmenden am Donnerstag, 28. März um 19.30 Uhr zu einem Vorbereitungstreffen in unser Gemeindehaus in der Bernhard-Fischer-Str. 5 einladen.

 

 

Gottesdienst und Grußwort
Vorschau auf Termine und Aktionen

 

Sonntag, 27.01.2019 Letzter Sonntag nach Epiphanias

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl mit Pfarrerin Barraud-Volk

Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk und Pfarrer Volk begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.

» weiter zum Grußwort
Lustiger Faschingsnachmittag, Donnerstag, 07. Februar 2019, 14:30 Uhr

Lustiger Faschingsnachmittag, Donnerstag, 07. Februar 2019, 14:30 Uhr

Der nächste Gemeindenachmittag findet am 07. Februar 2019 um 14.30 Uhr, im Gemeindehaus Bernhard-Fischer-Str. 5, statt.

An diesem Gemeindenachmittag laden wir zu ein paar lustigen Stunden ein. Für gute Stimmung sorgen Uwe Hanselmann, Marktbreit und Günther Schmidt, Erlach. Lustige Einlagen sind geplant, lassen sie sich überraschen…..

Natürlich holen wir wieder alle Gemeindeglieder, denen der Weg ins Gemeindehaus zu beschwerlich ist, von zu Hause ab und bringen sie auch wieder heim. Melden Sie sich bei Gerhard Müller unter Tel.-Nr. 09332/3897.

Filmabend am Freitag, 8. Februar 2019, 20:00 Uhr mit "Whale Rider"

Filmabend am Freitag, 8. Februar 2019, 20:00 Uhr mit "Whale Rider"

Die Filmabende 2019 starten mit dem deutsch-neuseeländischer Film „Whale Rider“ aus dem Jahr 2002. Er handelt von einem zwölfjährigen Mädchen Paikea, die sich innerhalb der Traditionen ihres Stammes emanzipiert.

Sie will Nachfolgerin des legendären Stammesgründers werden, der einst auf dem Rücken eines Wales von Hawaii nach Neuseeland kam. Ihr Großvater Koro, das gegenwärtige Stammesoberhaupt, hält jedoch nichts von den Ambitionen seiner Enkelin, die wider jede Tradition sind. Ob sie sich durchsetzen kann?

Abendgottesdienst am Sonntag, 17. Februar um 18.30 Uhr

Abendgottesdienst am Sonntag, 17. Februar um 18.30 Uhr

Wir laden herzlich ein zum nächsten Abendgottesdienst am Sonntag, 17. Februar.

Den Gottesdienst hält Pfarrerin Barraud-Volk.

Vorschau auf wichtige Termine in diesem Jahr

Vorschau auf wichtige Termine in diesem Jahr

Sonntag, 7. April 2019, 10:00 Uhr: Gospelgottesdienst

Sonntag, 5. Mai 2019, 10:00 Uhr: Konfirmation

Sonntag, 30. Juni 2019, 10:00 Uhr: Jubelkonfirmation

Sonntag, 21. Juli 2019: 10:00 Uhr: Weinfest-Gottesdienst

Von heilvollen Anfängen und aussichtsreichen Wandelungen, Johannes 1,1-5.9.11-12.14 (I) -  Predigt zum 1. Weihnachtstag

Von heilvollen Anfängen und aussichtsreichen Wandelungen, Johannes 1,1-5.9.11-12.14 (I) - Predigt zum 1. Weihnachtstag

Liebe Gemeinde,

diese Weihnachtskarte habe ich nicht gleich beiseitegelegt, sondern sofort auf den Tisch gestellt. Darauf stand: „Jedes Jahr zu Weihnachten wünschen wir uns Frieden, Freude und Liebe unter den Menschen,
um das dann für den Rest des Jahres zu vergessen?“

--> weiter geht es zum Text
Bilder der Armenbibel in Form eines Leporello gedruckt

Bilder der Armenbibel in Form eines Leporello gedruckt

Die evang. Kirchengemeinde Marktbreit hat Bilder ihrer Armenbibel aus dem 18. Jahrhundert in Form eines Leporello (Faltbuch) gedruckt. Aus den 63 Bildtafeln an den Emporen der St.-Nikolaikirche haben die Kirchenvorsteherinnen Brigitte Lemsch und Christiane Berneth mit Pfarrerin Jacqueline Barraud-Volk einige alttestamentliche und neutestamentliche Szenen ausgewählt und mit kurzen Texten versehen.

Das Leporello ist käuflich für 2 € zu erwerben und liegt in der Kirche aus.

Rückblick auf Termine und Aktionen
Losungen