Aktuelles

teens
Bildrechte canva
Anmeldung zur Kirchenübernachtung

Kirchenübernachtung mit dem TeensTogether

Hier gehts zur Anmeldung für Kids unserer Gemeinden, die zwischen 9 und 12 Jahre alt sind, und gerne mit den TeensTogether in der Kirche übernachten wollten:

https://www.evangelische-termine.de/d-7038160

Übernachtung in der Kirche vom 02.08.-03.08.24

Was dich erwartet:

Wir treffen uns am Freitag, den 02.08.24 um 17:00 Uhr in der evang. Kirche St. Nikolai. Dann gehts auf Entdeckungstour durch Marktbreit. Hier darfst du auch in einer Kleingruppe selbstständig unterwegs sein.
Nach dem Abendessen geht es dann ins Gemeindehaus bis es schließlich dunkel ist. Du wirst dann die Kirche aus einer ganz anderen Perspektive kennen lernen. Lass dich also überraschen. :)

Am Samstag, den 03.08.24, ist dann im Gemeindehaus Marktbreit nach dem Frühstück zwischen 09:30 und 10:00 Uhr Abholzeit.

Was du alles brauchst:

-    5€ Anmeldegebühr (Einfach zur Übernachtung mitbringen)
-    Isomatte / Matratze + Schlafsack
-    Kissen und ggf. ein Kuscheltier
-    Zahnbürste und Zahnpasta
-    Handtuch und Waschlappen
-    ggf. Haarbürste und Haargummis
-    Wechselkleider + Schlafanzug
-    Taschenlampe mit Ersatzbatterien!
-    Knabbersachen für unser abendliches Snackbuffet
-    Wetterentsprechende Kleidung!


Anmeldung nur online bis 31.07.24 möglich! :)

Wir freuen uns auf dich! :)

 

Vikarin
Bildrechte A. Thomayer
Vikarin Andrea Thomayer

Unsere Vikarin stellt sich vor!

Liebe Gemeinde,
mein Name ist Andrea Thomayer und ich werde ab September meinen nächsten großen Schritt auf dem Weg zur Pfarrerin wagen – das zweijährige Vikariat, also die praktische Ausbildungsphase.
Ich freue mich sehr, dass ich diese Zeit in Ihrer wunderschönen Gemeinde und deren Umgebung verbringen darf und Frau Pfrin.Thelen mich auf meinem Lernweg anleiten wird!
Da wir uns immer wieder begegnen werden, stelle ich mich kurz vor:
Ich bin 25 Jahre alt und meine Eltern haben schon immer ihren Spaß an kirchlichem Engagement mit mir geteilt. In meiner Kindheit und Jugend im Raum Regensburg konnte ich so von der Kindergruppe bis zum Gottesdienst im Seniorenheim immer wieder Neues entdecken. Diese Erfahrungen, wie man als Pfarrerin für seine Gemeindeglieder da sein und sie durchs Leben begleiten kann, haben mich sehr geprägt. Deshalb habe ich seit 2017 im mittelfränkischen Neuendettelsau und in Rom evangelische Theologie auf Pfarramt studiert. Ich konnte dabei viel lernen über das Leben und den Glauben von Menschen durch die Jahrhunderte, aber auch im Hier und Jetzt. Außerdem koche und backe ich leidenschaftlich gern, treffe mich mit Freunden zu Brettspielabenden oder genieße die Sonne mit einem guten Roman im Freien.
Damit erstmal genug der Vorstellung – am besten lernt man sich ja immer noch im persönlichen Gespräch kennen. Also: Lassen Sie uns ins Gespräch über Gott und die Welt kommen, ich freue mich drauf.

Andrea Thomayer

Churchpool
Bildrechte Churchpool

Mit Churchpool vernetzt

Unsere Gemeinden testen die App Churchpool. Sie wurde von den Unternehmensberatern Bela Jo Janauschek und Nils Bischoff gegründet. Sie haben sich während ihres Studiums kennengelernt und sich in ihren eigenen Kirchengemeinden in und um Bremen mit dem Strukturwandel der Kirche beschäftigt.

Mit Churchpool möchten sie Menschen die Möglichkeit geben, sich im Sinne der katholischen  und evangelischen Kirche in Deutschland datenschutzkonform zu verbinden. Dafür hat die App vielfältige Funktionen. So kann man stets über Veranstaltungen und Gottesdienste auf dem Laufenden bleiben. Durch Push-Nachrichten gibt es die Möglichkeit, aktuelle Neuigkeiten zu erfahren, passgenau auf seine jeweiligen Interessen angepasst. Durch Gründung von Gruppen kann man eine Gemeinschaft erschaffen und sich im Chat austauschen. Jeden Tag gibt es einen biblischen Impuls, der einem Kraft und Hoffnung schenken kann. Und es ist auch möglich, sich mit anderen Kirchengemeinden, Initiativen und Inhalten, die einen interessieren, zu vernetzen. Viele Kirchengemeinden nutzen diese App bereits erfolgreich.

Wir glauben, dass es sinnvoll ist, uns als Gläubige untereinander besser zu vernetzen und eine größere Transparenz in der Kommunikation zu schaffen. Wir erhoffen uns durch diese App eine zeitgemäße Verbesserung der Kommunikation untereinander und in die Öffentlichkeit.

Daher laden wir Sie herzlich ein, sich die App im Google-App-Store ebenfalls kostenlos herunterzuladen und der Pfarrei Marktbreit-Segnitz beizutreten. Wir freuen uns, wenn Sie die App für Information und auch Kommunikation nutzen.

 

Was kann die App?

- Informiert über Neuigkeiten, Termine und Aktionen

- Bietet einen datensicheren Raum, um sich auszutauschen

- Vereinfacht die Teilnahme am Gemeindeleben

 

4 einfache Schritte

1. Churchpool-App herunterladen https://www.churchpool.com/de/appholen.html

2. In der App registrieren

3. Unsere Gemeinde suchen

4. Unserer Gemeinde in der App beitreten

 

 

Silberne Jubilare
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit
Goldene Jubilare
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit
Diamantene Jubilare
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit
Eiserne Jubilare
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit
Gnaden Jubilare Jahrgang 1954
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit
Gnaden Jubilare Jahrgang 1953
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit
Eichen Jubilarin
Bildrechte Foto Schönherr, Marktbreit

Feier der Jubelkonfirmation am 09. Juni

Silberne Jubilare

v. links: Pfarrerin Eva Thelen, Martina Orth, Simone Hammel, Daniel Holt, André Höfer

 

 

 

Goldene Jubilare

hintere Reihe v. links: Pfarrerin Eva Thelen, Pia Vogel, Heinz Galuschka

vordere Reihe v. links: Ursula Sammet, Birgid Häberlein

 

 

 

Diamantene Jubilare

hintere Reihe v. links: Hans Kobold, Georg Eichhorn, Alexander Pelzer, Siegfried Engelhaupt, Reiner Schüssler, mittlere Reihe v. links: Hannelore Weyand, Angelika Pinnau, Ute Kieweg, Pfarrerin Eva Thelen, vordere Reihe v. links: Barbara Schneider, Luise Mündlein, Brigitte Ahles, Margot Heilig, Annelore Rupp

 

Eiserne Jubilare

v. links: Elfriede Uhl, Ingrid Kuhn, Prof. Dr. Felizitas Sagebiel, Pfarrerin Eva Thelen 

 

Gnaden Jubilare Jahrgang 1954

hintere Reihe v. links: Pfarrerin Eva Thelen, Hans Wagner, Erika Rupp

vordere Reihe v. links: Ingeborg Weber, Hiltrud Beck

 

Gnaden Jubilare Jahrgang 1953

hintere Reihe v. links: Pfarrerin Eva Thelen, Rosemarie Ott, Irmeline Schindler

vordere Reihe v. links: Elisabeth Sammet, Irmgard Morasch, Heinz Schneidawind

 

 

 

Pfarrerin Eva Thelen mit Eichenjubilarin Erika Hauff

 

Am 09. Juni feierten 34 Jubilare ihre Jubelkonfirmation in der St. Nikolai Kirche in Marktbreit. Unter ihnen waren Silberne, Goldene, Diamantene, Eiserne, Gnaden und auch eine Eichen Jubilarin (80 Jahre). Im Festgottesdienst erinnerten sie sich an Ihre Konfirmation. Pfarrern Eva Thelen predigte zu Matthäus 6,33 „Sucht aber zuerst sein Reich und seine Gerechtigkeit; dann wird euch alles andere dazugegeben.“ Mit einem gemeinsamen Mittagessen und gemütlichen Beisammensein, bei dem sich die Jubilare viel zu erzählen hatten, klang der Festtag aus.